Würfel, Karten und co.: Coole Nageldesign-Ideen für den Casino-Besuch

Ein Casino-Besuch ist für die meisten Menschen eine außergewöhnliche Angelegenheit. Dementsprechend gilt es, sich auch entsprechend auf dieses Ereignis vorzubereiten, um den Abend wirklich besonders zu gestalten. Dazu gehört vor allem das passende Outfit. Neben schönen Schuhen und einem aufregenden Abendkleid oder Anzug sorgen dann auch noch besondere Nägel als i-Tüpfelchen für einen gelungenen Auftritt.

Welche Spiele werden im Casino gespielt?

Auf einem Holztisch befinden sich Würfel, Karten und Jetons
Casinos und ihre Spiele bieten nahezu unendliche Inspirationen für das Nageldesign an einem aufregenden Abend im Casino an.

Wer noch nie ein Casino besucht hat, dem ist die immense Auswahl von Glücksspielen, die dort gespielt werden, wahrscheinlich nicht gänzlich bekannt. Doch fast jeder konnte wohl zumindest schon einmal bei einem Hollywood-Film einen kleinen Einblick in das Innenleben eines Casinos bekommen. Dabei ist mit Sicherheit die Vielzahl unterschiedlicher Automaten, die sogenannten Slot Machines, aufgefallen. Durch die große Auswahl und die riesigen Jackpots gehören die Spielautomaten weltweit zu den beliebtesten Glücksspielen und sind aus keinem Casino wegzudenken. Wer vor einem dieser Maschinen Platz nimmt, entscheidet sich einerseits für die günstigste, gleichzeitig aber auch für die riskanteste Spielweise im Casino.

Gelegenheitsbesucher im Casino gehen davon aus, dass die Walzen völlig dem Zufall ausgeliefert sind und es deshalb die Möglichkeit gibt, sie an einer bestimmten Stelle zu stoppen. Doch in der Realität sind die Wahrscheinlichkeiten jedes einzelnen Automaten voreingestellt und werden von einem Zufallsgenerator gesteuert, der nach entsprechenden Wahrscheinlichkeiten programmiert ist.

Viel aufregender und interessanter sind aber ohnehin die bekannten Tischspiele. Dazu gehört neben dem Kartenspiel Black Jack vor allem der Klassiker: Roulette! Doch wie spielt man eigentlich Roulette? Solltest du noch keinen Durchblick bei den Spielregeln haben, findest du auf www.roulette-spielen.me die Roulette Regeln einfach erklärt und zahlreiche Tipps zur Spieltaktik, den höchsten Roulette Zahlen und mehr.

Grundsätzliches Ziel beim Roulette-Spiel ist es, einen stattlichen Gewinn einzufahren. Doch auch wer ein wenig von seinem Geld verliert, möchte auf dem Roulette-Tisch gute Figur machen. Dazu gehört beispielsweise auch, seine Verluste mit der gegebenen Gelassenheit hinzunehmen. Beim Setzen der neuen Jetons sind für die anderen Spieler und den Croupier vor allem die Hände und somit auch die Nägel sichtbar. Ein passendes Nagel-Design ist deshalb ein echter Hingucker.

Nägel passend zum Roulettetisch designen

Was liegt also näher, als sich für diesen Abend die Nägel passend zum Roulettetisch zu designen? Die Möglichkeiten dafür sind sehr vielfältig. Wer sich entsprechend inspirieren lassen möchte, findet dazu zahlreiche Ideen im Internet auf Pinterest unter dem Suchbegriff „Casino Nails“.

Eine schlichte, aber sehr auffällige Möglichkeit ist beispielsweise der Würfellook. Dabei werden die Nägel in weißer Farbe grundiert. Auf den einzelnen Nägeln werden in weiterer Folge verschiedene Würfelergebnisse aufgemalt. Dieser Look macht sich besonders gut bei Spielen wie Craps, bei denen Würfel zum Spielen benötigt werden. Selbstverständlich sind neben dem Schwarz-/Weiß-Look auch andere Farbkombinationen möglich. Der eigenen Phantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.

Die Erweiterung des Würfellooks ist der Dominolook. Hier werden die Nägel auch zunächst mit einer Grundfarbe lackiert. Für Domino bietet sich entweder schwarz oder weiß an. In der Mitte der Nägel wird daraufhin mit einer Kontrastfarbe ein waagrechter Strich gezogen und das Design damit in zwei Hälften geteilt. Auf beiden Hälften werden nun in weiterer Folge mit der Kontrastfarbe unterschiedliche Würfelergebnisse aufgemalt. Dabei können auch noch besondere Anordnungen der Zahlenkombinationen überlegt werden, die eventuell auch eine persönliche Bedeutung haben könnten.

Etwas mehr Geschick erfordert der Kartenlook. In der einfachen Variante kannst du dabei einfach die Symbole der Spielkarten, also Herz, Karo, Pik und Kreuz auf die Nägel aufmalen. Die Farben von Herz und Karo sollten sich dabei von jenen von Pik und Kreuz unterscheiden. Bei den klassischen Spielkarten sind die Farben vor Karo und Herz rot und für Kreuz und Pik schwarz. Aber das heißt ja nicht, dass du das auch machen musst. Wie wäre es beispielsweise mit genau der umgekehrten Variante? Das könnte die anderen Leute ziemlich verwirren.

Etwas aufwendiger in der Gestaltung ist es, wenn du die kompletten Spielkarten auf deinen Nägeln darstellen möchtest. Am besten sind dafür die Karten mit den Assen geeignet. Dafür kannst du einfach die Ränder deiner weißen Nägel in schwarzer Farbe bemalen und erhältst so den Kartenlook. Links oben und rechts unten zeichnest du jeweils den Buchstaben A. Je nachdem, um welches Symbol es sich bei der Spielkarte handelt, nimmst du dafür entweder rote oder schwarze Farbe. Am Ende malst du das Symbol der Spielkarte in die Mitte des Nagels.

Eine besonders kreative Methode, deine Nägel für einen aufregenden Abend im Casino zu gestalten, ist darüber hinaus, einfach unterschiedliche Symbole zu verwenden, die auf den Slot Machines vorkommen. Inspiration kannst du dir in diesem Fall in einem Online-Casino im Internet holen. Eine mögliche Variante wäre zum Beispiel, jeden einzelnen Nagel mit einem unterschiedlichen Fruchtsymbol zu versehen. Melonen, Kirschen, Orangen und Zitronen gehören in diesem Fall zu den populärsten Symbolen auf den Spieleautomaten.

Das Taxi wartet, aber die Nägel trocknen nicht

Du läufst noch mit wedelnden Händen durch die Wohnung und draußen wartet bereits euer bestelltes Taxi? Wenn die Nägel mal wieder nicht trocknen wollen, kann das unterschiedliche Gründe haben. Vielleicht hast du den Lack etwas zu dick aufgetragen oder der Lack, den du für den wichtigen Abend verwendet hast, steht schon etwas länger in deinem Badezimmerschrank und ist schon etwas älter. Die Gründe für die Misere zu kennen ist zwar wichtig für das nächste Mal, hilft dir aber in der aktuellen Situation ohnehin nicht wirklich weiter. Schnelle Lösungen sind jetzt gefragt, damit die Nägel trocken werden.

Am einfachsten kannst du diese Situation bewältigen, indem du deine Hände für ein paar Minuten in das Tiefkühlfach steckst. Das klingt zwar merkwürdig, funktioniert aber tatsächlich. Denn die Kälte lässt den Lack wesentlich schneller aushärten. Alternativ dazu kannst du die lackierten Nägel auch einfach eine Zeit lang in eine Schüssel mit Eiswasser halten. So, jetzt aber nichts wie rein in die High-Heels und ab ins Vergnügen. Denn bei einem Casino-Besuch darf vor allem eines nicht vergessen werden: Einfach mal lockerlassen und Spaß haben.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com